Beeper Mini: Letzte Chance für Jailbreak-Lösung auf dem iPhone

Wir haben heute Morgen bereits berichtet: Das Team hinter der Beeper Mini iMessage-App für Android hat einen Plan vorgestellt, der es Android-Nutzern ermöglicht, mit einem gejailbreakten iPhone eine Telefonnummer bei iMessage zu registrieren, um den Beeper Mini-Dienst nutzen zu können.

Beeper Mini von Apple-Funktion gestoppt

Nur wenige Tage nach dem Start von Beeper Mini am 5. Dezember hat Apple Einwände gegen die Nutzung der iMessage-Server mit “gefälschten Anmeldedaten” erhoben und den Mechanismus, den die App nutzte, blockiert. Seitdem hat Beeper Mini versucht, die App mit immer komplizierteren Methoden wieder online zu bringen, doch Apple hat sie jedes Mal gestoppt.

Beeper Mini iPhone
Beeper Mini: Letzte Chance für Jailbreak-Lösung auf dem iPhone
Beeper Mini: Letzte Chance

Das neueste Vorgehen von Beeper Mini erfordert entweder einen Mac oder ein altes iPhone, das jailbreak-fähig ist. Android-Nutzer, die keinen Zugang zu einem dieser Geräte haben, können Beeper Mini oder den Beeper Cloud-Dienst nicht zuverlässig nutzen. Die Verwendung eines Macs ist unkompliziert, da sich Beeper Mini-Nutzer einfach anmelden müssen, um einen iMessage-Registrierungscode zu erhalten, der den Dienst funktionieren lässt.

Das Beeper Mini-Team sagt, dass 10 bis 20 Personen dieselben Registrierungsdaten “sicher” nutzen können, aber die Mac-Methode beschränkt Beeper Mini-Nutzer auf eMail-basierte iMessage-Kommunikation und erfordert eine Apple-ID.

Beeper Mini Lösung mit iPhone

Die zweite, kompliziertere Beeper Mini-Lösung nutzt ein iPhone. Die Entwickler von Beeper Mini schlagen vor, dass Kunden ein altes iPhone 6, 6s, SE, 7, 8 oder X besorgen und es mit einem Mac oder Linux-Computer jailbreaken, um ein Beeper-Tool zu installieren, das einen iMessage-Registrierungscode generiert. Der Registrierungscode kann zur Beeper Mini-App hinzugefügt werden und ermöglicht die Registrierung einer Android-Telefonnummer bei iMessage.

Diese Methode stellt die volle Funktionalität von Beeper Mini wieder her, so dass Android-Nutzer in der Kommunikation mit iPhone-Nutzern als “blaue Blasen” erscheinen. Das gejailbreakte iPhone muss eingesteckt, zu Hause und mit dem WLAN verbunden bleiben, damit Beeper Mini weiterhin funktioniert.

Diejenigen, die kein altes iPhone haben, können ein iPhone vom Beeper Mini-Team “mieten” für einige Dollar pro Monat oder ein altes iPhone kaufen, das bereits mit der Beeper Mini-App geladen ist. Der Verleih- und Kaufservice für gejailbreakte iPhones wird “im neuen Jahr verfügbar sein”, wenn genügend Interesse besteht.

Beeper Mini benötigt Registrierungsdaten von einem Apple-Gerät, und um die App zum Laufen zu bringen, hat das Beeper Mini-Team zunächst Registrierungsdaten von seinen eigenen Mac-Servern verwendet. Apple konnte Beeper Mini ins Visier nehmen, weil tausende Nutzer dieselben Registrierungsdaten hatten, aber es wird theoretisch schwieriger für Apple sein, echte iMessage-Nutzer von Beeper Mini-Nutzern mit den einzigartigen Registrierungscodes zu unterscheiden, die über einen Mac oder ein gejailbreaktes iPhone bereitgestellt werden.

Beeper Mini: Letzte Chance

In einem zweiten Blogbeitrag sagt das Beeper Mini-Team, dass dies ihr letzter Versuch ist, Beeper Mini zum Laufen zu bringen. Wenn Apple einen Weg findet, Beeper Mini erneut zu deaktivieren, wird das das Ende der App sein. Das Team sagt jedoch, dass es “etwas geschaffen hat, das Apple tolerieren kann” mit dem Unterfangen des gejailbreakten iPhones. Es scheint unwahrscheinlich, dass Apple Beeper Mini erlauben wird, gejailbreakte iPhones zu verkaufen oder zu vermieten, daher wird es interessant sein zu sehen, wie und ob Apple reagiert.

Beeper Mini macht auch die iMessage-Verbindungssoftware, die Beeper Mini antreibt, open source, damit andere die Entwicklung fortsetzen können, wenn gewünscht.

Beeper Mini iPhone

Entdecken Sie, wie Beeper Mini eine innovative Lösung für iPhone-Jailbreaks bietet, um Android-Nutzern iMessage-Zugang zu ermöglichen.
Tags: Beeper Mini, iPhone, Android, iMessage, Apple, Jailbreak, App, Cloud-Dienst, Mac, Software, Kommunikation

1 thought on “Beeper Mini: Letzte Chance für Jailbreak-Lösung auf dem iPhone

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *